Aktuell eBooks Kataloge Reader Hörbuch Spielereien WEBsites Suche Die Idee Impressum


Reprise

artett
  
Schach `n´ Wash
swim
Abgespannt

 
artett

Fiktive Kunst in einer fiktiven Stadtlandschaft für zwei bis sechs fiktive Kuratoren

... mit diesem Untertitel ist eigentlich bereits das gesamte Spielgeschehen umschrieben. Daß es sich hier zugleich um ein Onlineprojekt handelt, das eine Auswahl fiktiver Kunstwerke nur beschreibend in Textform als virtuelle Ausstellung präsentiert, ist ein besonderer Aspekt von artett. Das oftmals vorrangige Interesse des Museumsbesuchers für das Schild neben dem eigentlichen Werk wird hier zum zentralen Gegenstand ...

***

Zugleich ist das artett auch der "Katalog" zur gleichnamigen Online-Ausstellung in einer signierten Auflage von 50 Exemplaren.

Aus dem Text: 11 internationale Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke in einer gemeinsamen Online-Ausstellung im Kulturarchivarischen Kabinett, Hamburg. Der "Katalog" ist verwirklicht als Karten- und Planspiel, das nurmehr die Rezension der Werke enthält: Die Ausstellung wird zu fiktiver Kunst in einer fiktiven Stadtlandschaft für zwei bis sechs fiktive Kuratoren.

artett kann man auch als normales Quartett spielen ...

Inhalt: Drei farbige Würfel, ein Faltplan, sechzig Werkkarten mit elf KünstlerInnen, fünfzehn Schicksalskarten, sechs Auststellerausweise, eine Kultursenatorenkarte, ein Ausstellungsplan und natürlich die Spielregeln.

Mit den Maßen Breite 6 cm, Höhe 11 cm, Tiefe 3 cm ist das artett ein ideales Reisespiel. Bislang wird das artett in einer handsignierten und limitierten Auflage von 50 Exemplaren angeboten.

***

Erschienen 2003 zum Preis von 23,80 €
zzgl. 2,- € Versandkosten pro Bestellung