Aktuell eBooks Kataloge Reader Hörbuch Spielereien WEBsites Suche Die Idee Impressum


Open Source?

WEBsite Gestaltung

WEBbase CMS  
Architektur

Suchfunktion

Medien einbinden

Kalendermodul

Zusatzfunktionen

Mappingmodul


Onlineshopmodul

Codierte Downloads

Kontaktmodul

Kommentarfunktion
Newsletter
Blogmodul

Mitgliederaccounts


Veranstaltungskalender


Wiki-Datenbank?

¡NEU! Multiple Homepage

Referenzen


 
Das WEBbase Redaktionssystem

In gängigen CMS-Systemen hat man nicht immer die Kontrolle über die gewünschte Anzeige in allen Browsern. Darum haben wir das Redaktionssystem WEBbase entwickelt, bei dem Sie Ihre Formatierungen mit einfachen HTML-Tags (Befehle der HyperTextMarkupLanguage) eingeben. So haben Sie immer die Kontrolle, was im Hintergrund passiert ...

Anhand der kleinen "Hilfe" erlernen Sie binnen 2 bis 3 Stunden alle notwendigen Einzelheiten.

Wir passen WEBbase immer genau an Ihren Internetauftritt an.

Features:

Sie können von jedem ans Internet angeschlossenen Komputer aus Ihre WEBsite verwalten und den Server auch als Datenspeicher für sich nutzen ...

Ihre Artikel können mit der Möglichkeit zur Kommentierung versehen werden ...

Zu jedem Artikel können Sie Bilder anbinden ...

Sie können mehrere Administratoren mit unterschiedlichen Rechten anlegen ...

Ein separater Upload-Ordner ermöglicht Ihnen das Einbinden von Bildern, PDF-Dateien etc. an jeder Stelle des Layouts auch außerhalb des Gestaltungsrasters ...

Mit einem separaten Kundenordner vergeben Sie Accounts zum Up- und Download von Daten ...

Es steht Ihnen ein Gästebuch zur Verfügung - heute sagt man "blog" dazu - in das auch Bilder hochgeladen werden können ...

Sie sind über ein Online-Formular jederzeit erreichbar ...

screenshots:

Die Verwaltung der Hauptmenüpunkte
... hier zweisprachig. Zu jedem Hauptmenüpunkt können beliebig Untermenüs in Form einzelner Datensätze angelegt werden ...

Datensatzverwaltung
... zu den einzelnen Datensätzen können Sie beliebig Bilder innerhalb des Gestaltungsrasters einfügen, die automatisch verkleinert dargestellt werden (thumbnails) und auf Mausklick in einem separaten Fenster in Originalgröße erscheinen ...

Dateneingabe
... Sie geben Ihren Text ein, auch per copy / paste aus anderen Dokumenten und formatieren anschließend mit einfachen HTML-Tags. Dies hat den Vorteil, daß Sie auch komplexesten Layoutanforderungen gewachsen sind, die in anderen CMS-Systemen selten möglich sind ...

Bilder im Gestaltungsraster
... Sie laden Ihre Bilder innerhalb des vorgesehenen Gestaltungsrasters direkt über den Browser auf Ihre WEBsite. Die "thumbnails" (Daumennägel), das sind die kleinen Bildchen, die beim Anklicken vergrößert in einem separaten Fenster erscheinen, werden automatisch generiert ...

Bilderkommentare
... zu jedem Bild können Sie Kommentare eingeben, die dann in der Vergrößerung oder auch bereits zum "thunbnail" erscheinen ...

Datenupload
... in einem separaten Ordner können Sie ohne FTP-Programm via Browser Daten aller Formate auf Ihrem Server im Internet parken, können diese z.B. zum Download anbieten oder einfach nur von auswärts abrufen, wenn Sie das "Original" zuhause vergessen haben ...